space_navi
space
space space
space
space SOFTWARE ENGINEERING space

Object Designer Engine
Projekte
PET
CRM
TDB

space
Versenden sitemap drucken
space HomeSoftware engineering
space

Software Engineering

 

Eines der wichtigsten Geschäftsfelder der Unicat GmbH ist die Entwicklung von Softwaresystemen, die aufgrund von individuellen Anforderungen unserer Kunden entstehen. Grundlage hierfür ist ein tiefes Verständnis für die Geschäftsprozesse unserer Kunden, verbunden mit der Fähigkeit, komplexe Abläufe in Anwendungen abzubilden.

Wir setzen bei der Projektierung auf modernste und innovativste Entwicklungen am Markt. In unseren Entwicklungsprojekten machen wir die Vorteile neuester Software-Technologie für Ihr Unternehmen spürbar nutzbar. Dies wird sichtbar in kurzen Realisierungszeiten, einer hohen Flexibilität und damit verbunden natürlich niedrigen Investitionskosten. Unsere Lösungen zeichnen sich aus durch Stabilität, Skalierbarkeit und Connectivity. Oberflächen haben ein ergonomisches Design und damit eine hohe Bedienerfreundlichkeit und Akzeptanz durch die Anwender.

Wo es für das Projekt sinnvoll ist, setzen wir dabei auch die Unicat Object Designer Engine ein, eine Technologie, die die Vorteile von Object Relational Mapping (ORM) mit denen des Model Based Software Engineering (MBSE) vereint und dabei die typischen Nachteile wie mangelnde Flexibilität und schwache Performance bei größeren Datenvolumina vermeidet.

Unsere Entwickler verfügen über fundierte Erfahrung in den aktuellen Programmiersprachen, Datenbank- und Middleware-Systemen.

      
   
space © UNICAT unified computing and technology GmbH, 2018   IMPRESSUM    AGB
space
Hotline Hotline
Mo. bis Fr. 9-17 Uhr
Callback Callback
kostenloser Rückruf
Mail E-Mail Anfrage
Schnelle Antwort auf Ihre Fragen
 
30.08.2019 .: Ende des Supports von SQL Server 2008 und SQL Server 2008 r2. Die aktuellen OM Versionen unterstützen die SQL Server Versionen 2008 und 2008 r2 nicht mehr und werden somit vom Operations Manager abgekündigt. Weiterhin unterstützt werden die Versionen 2012, 2014, 2016 und 2019.
› mehr
 
21.05.2019 .: Neuer OM-Release 1189 verfügbar. Ab sofort steht Release 1189 zur Verfügung. Dieser Release beinhaltet Korrekturen bei der Darstellung an der Oberfläche und umgesetzte Fehlerbehebungen von aktuellen Trouble Tickets, Release Notes und Feature Tickets.
› mehr
 
26.04.2019 .: Neuer OM-Release 1181 verfügbar. Ab sofort steht der Release 1181 zur Verfügung. Dieser beinhaltet die Umstellung auf BigINT (bitte bei großen Datenmengen Migration sorgfältig planen – kommen Sie bitte gegebenenfalls auf uns zu). Diese Version unterstützt Microsoft Edge-Browser sowie Google Chrome-Browser. Bitte beachten Sie, dass im Internet Explorer 11 der Kompatibilitäts-Modus ausgeschaltet werden muss.
› mehr
 
18.02.2019 .: Probleme mit MS Patches. Update: Auch die unten genannten Patches führen zu Darstellungsproblemen im Browser sowohl in OMHome als auch in OMBasket. Bitte die Patches nicht installieren. Im Falle von auftretenden Problemem kommen Sie bitte auf uns zu unter 0621 3907 200! 2019-02 Kumulatives Update für Windows Server 2019 für x64-basierte Systeme (KB4487044) 2019-02 Kumulatives Update für Windows Server 2016 für x64-basierte Systeme (KB4487026) 2019-02 Security Monthly Quality Rollup for Windows Server 2012 R2 for x64-based Systems (KB4487000) 2019-02 Security Monthly Quality Rollup for Windows Server 2008 R2 for x64-based Systems (KB4486563)
› mehr
 
14.02.2019 .: Patch 2019-02 kb4487044. Der Patch MS Patch 2019-02 kb4487044 führt zu Darstellungsproblemen im Browser sowohl in OMHome als auch in OMBasket. Bis auf Weiteres diesen Patch zunächst bitte nicht installieren.
› mehr
 
space
space