space_navi
space
space space
space
space NEWS space

Blackberry
Vergleich von Antragsarten
Unterstützung von MS Exchange 2016
Neues SharePoint Modul
Operations Manager NetApp-Bibliothek unterstützt ONTAP API Version 9.1
Erweiterung des SAP Moduls
Release der neuen Empirum-Bibliothek
Erweiterung des NSNET Moduls
Neues SCCM Modul
Neues Exchange 2010 Modul
Neues Exchange 2010 Modul
Event-ID 33 SideBySide Error auf Dispatcher Servern
Datenschutzrichtlinie aktualisiert
Skype-Anbindung verfügbar
Empfehlung für Umstieg auf neue OM Version
Operations Manager MDI App ab sofort mit Push-Benachrichtigungen!
Administratoren und Entwicklerschulung Oktober 2018
Administratoren und Entwicklerschulung nur noch auf Warteliste
Neues Feature der MDI App – Citrix-Sitzung trennen
Unicat mit erstem Smart-Elektrofahrzeug unterwegs
Fröhliche Weihnachten!
Neueste Android App Version verfügbar
** Aktuelle OM-Releases **
Patch 2019-02 kb4487044
Probleme mit MS Patches
Neuer OM-Release 1181 verfügbar
Neuer OM-Release 1189 verfügbar
Ende des Supports von SQL Server 2008 und SQL Server 2008 r2
OM unterstützt Microsoft SQL Server 2016
Unicat Operations Manager App im Alpha Test
Operations Manager NetApp-Bibliothek unterstützt ONTAP API Version 9.1

space
Versenden sitemap drucken
space HomeNewsEnde des Supports von SQL Server 2008 und SQL Server 2008 r2
space

Ende des Supports von SQL Server 2008 und SQL Server 2008 r2

 
Die aktuellen OM Versionen unterstützen die SQL Server Versionen 2008 und 2008 r2 nicht mehr und werden somit vom Operations Manager abgekündigt. Weiterhin unterstützt werden die Versionen 2012, 2014, 2016 und 2019.
      
   
space © UNICAT unified computing and technology GmbH, 2018   IMPRESSUM    AGB
space
Hotline Hotline
Mo. bis Fr. 9-17 Uhr
Callback Callback
kostenloser Rückruf
Mail E-Mail Anfrage
Schnelle Antwort auf Ihre Fragen
 
30.08.2019 .: Ende des Supports von SQL Server 2008 und SQL Server 2008 r2. Die aktuellen OM Versionen unterstützen die SQL Server Versionen 2008 und 2008 r2 nicht mehr und werden somit vom Operations Manager abgekündigt. Weiterhin unterstützt werden die Versionen 2012, 2014, 2016 und 2019.
› mehr
 
21.05.2019 .: Neuer OM-Release 1189 verfügbar. Ab sofort steht Release 1189 zur Verfügung. Dieser Release beinhaltet Korrekturen bei der Darstellung an der Oberfläche und umgesetzte Fehlerbehebungen von aktuellen Trouble Tickets, Release Notes und Feature Tickets.
› mehr
 
26.04.2019 .: Neuer OM-Release 1181 verfügbar. Ab sofort steht der Release 1181 zur Verfügung. Dieser beinhaltet die Umstellung auf BigINT (bitte bei großen Datenmengen Migration sorgfältig planen – kommen Sie bitte gegebenenfalls auf uns zu). Diese Version unterstützt Microsoft Edge-Browser sowie Google Chrome-Browser. Bitte beachten Sie, dass im Internet Explorer 11 der Kompatibilitäts-Modus ausgeschaltet werden muss.
› mehr
 
18.02.2019 .: Probleme mit MS Patches. Update: Auch die unten genannten Patches führen zu Darstellungsproblemen im Browser sowohl in OMHome als auch in OMBasket. Bitte die Patches nicht installieren. Im Falle von auftretenden Problemem kommen Sie bitte auf uns zu unter 0621 3907 200! 2019-02 Kumulatives Update für Windows Server 2019 für x64-basierte Systeme (KB4487044) 2019-02 Kumulatives Update für Windows Server 2016 für x64-basierte Systeme (KB4487026) 2019-02 Security Monthly Quality Rollup for Windows Server 2012 R2 for x64-based Systems (KB4487000) 2019-02 Security Monthly Quality Rollup for Windows Server 2008 R2 for x64-based Systems (KB4486563)
› mehr
 
14.02.2019 .: Patch 2019-02 kb4487044. Der Patch MS Patch 2019-02 kb4487044 führt zu Darstellungsproblemen im Browser sowohl in OMHome als auch in OMBasket. Bis auf Weiteres diesen Patch zunächst bitte nicht installieren.
› mehr
 
space
space